KOLLEKTIVER* SONNTAGSBRUNCH

*kollektiv:
gemeinsam, gemeinschaftlich, zusammen, miteinander, vereint, geschlossen, kooperativ, kollegial, allesamt, Seite an Seite, Hand in Hand, in Zusammenarbeit/im Verein mit, alle…

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

 

SONNTAG, 22.012017

ab 11 Uhr

FAU LOKAL/METZER STR. 20/33607 Bielefeld

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Nachdem wir im letzten Jahr einige Male den KOllektiven SAmstag ausgerichtet haben, wollen wir in diesem Jahr mal etwas anderes ausprobieren und haben uns für einen Brunch am Sonntag entschieden.
Gleich bleibt die Devise: ALLES FÜR ALLE UND ZWAR UMSONST

Das bedeutet, dass es gerettete Lebensmittel zum Verzehr geben wird und es keiner Gegenleistung bedarf, um daran teilzunehmen (aber natürlich freuen wir uns über helfende Hände).

Wichtig ist für uns das Gemeinschaftliche, das heißt: das gemeinsame Kochen und Essen, das gemeinsame Diskutieren. Es geht nicht ausschließlich um die Verpflegung oder Verarbeitung von „Abfallprodukten“ eines kapitalistisch orientierten Staatssystems, sondern vielmehr darum, miteinander einen anregenden Tag zu verbringen.
Das klingt vielleicht etwas trocken. Deshalb: Komm‘ vorbei und sei dabei! Wir freuen uns über Anarchist*innen und Menschen, denen die Begriffe Anarchismus oder Anarchosyndikalismus (noch) wenig geläufig sind.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

This entry was posted in General. Bookmark the permalink.